Keratin-Behandlung

Dauerhaft glatte Haare durch Keratin-Behandlung im HaarAtelier im Bezirk Feldkirch

Widerspenstiges Haar bändigen und eine unruhige Haarstruktur glätten?

Dazu muss man entweder die Haare täglich stylen – zum Beispiel mit Hilfe eines Glätteisens – oder man entscheidet sich für eine chemische Glättung. Beide Methoden sind effektiv, schädigen auf Dauer aber die Haarstruktur. Eine innovative, intensiv regenerierende Alternative ist BEAUTEX, die neue salonexklusive Pflegeanwendung von ESTEL.

BEAUTEX

Die Wirkstoffbasis der vierstufigen BEAUTEX Behandlung ist Glyoxylsäure in Kombination mit einem leistungsstarken Aminosäure-Komplex. Die mit Keratin verwandte Glyoxylsäure sorgt dafür, dass die Aminosäuren tief ins Haar eindringen. Beim Glätten wandeln sich die Aminosäuren in Proteine um und verbinden sich mit dem haareigenen Keratin. Die Haarstruktur wird ausgeglichen und Schädigungen werden repariert. 


BEAUTEX glättet das Haar langanhaltend und sorgt für einen gesunden Glanz. Gleichzeitig kräftigt und regeneriert die Pflegeanwendung das Haar, erhöht dessen Dichte und schützt es vor mechanischer Beanspruchung und schädlichen Umwelteinwirkungen. Der Effekt der Behandlung hält bis zu 90 Tage, abhängig von den individuellen Wasch- und Pflegegewohnheiten. BEAUTEX ist ideal für leicht strukturgeschädigtes bis normales und festes Haar.

Keratin-Behandlung

Die Pflege zuhause


Für die Pflege zu Hause gibt es zwei HAUTE COUTURE BEAUTEX CARE Produkte: ein Shampoo mit natürlichen Polysacchariden sowie Mandel- und Avocadoöl und ein Balsam mit Feuchtigkeitskomplex und UV-Filter. Die auf die Salonanwendung abgestimmten Produkte unterstützen die Haltbarkeit des Ergebnisses.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.